Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich darauf, wie wir Ihre Benutzerdaten speichern und verarbeiten.
Sie können diese Website nur nutzen, wenn Sie diesen Datenschutzbestimmungen zustimmen.
Definierte Begriffe
"Website" bezeichnet die aktuelle Website, die Sie durchsuchen.


Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, die folgenden Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben. Wenn Sie einer dieser Bedingungen nicht zustimmen, müssen Sie sie nicht verwenden.

1. Informationen, die Sie bereitstellen

1.1. Bei der Nutzung der Dienste werden Sie möglicherweise gebeten, persönliche Daten wie Ihren Namen, Kontaktinformationen, Zahlungsinformationen, Angaben zu Ihrer Wohnung oder zu den von Ihnen gewünschten Immobilien sowie Finanzinformationen anzugeben. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Sie sich bei den Diensten registrieren, eine Immobilie beanspruchen, eine Immobilie teilen oder speichern oder mit einem Immobilienfachmann korrespondieren (z. B. einem Immobilienmakler oder -makler, einem Hypothekengeber oder einem Kreditsachbearbeiter, einem Immobilienverwalter oder einem Investor) , Homebuilder oder andere) über die Services oder füllen Sie andere Formulare oder Transaktionen aus, z. B. eine Anforderung von Kreditinformationen oder ein Mietwohnungs- und Überprüfungsantrag. Sie können über die Dienste auch Informationen über Dritte bereitstellen, z. B. wenn Sie einem Empfänger eine Immobilienliste per E-Mail senden. Wir können diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die wir aus Ihrer Interaktion mit den Diensten oder von anderen Unternehmen sammeln.
1.2. Einige Informationen, die Sie über die Dienste bereitstellen, werden von Dritten in unserem Auftrag gesammelt und verarbeitet. Wenn Sie beispielsweise Produkte oder Dienstleistungen über die Dienstleistungen bestellen, müssen wir möglicherweise Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen erfassen. Diese Informationen werden von Drittanbieter-Zahlungsabwicklern gesammelt und verarbeitet. Für den Fall, dass eine Kreditauskunft erforderlich ist, um einen Dienst zu nutzen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihre Sozialversicherungsnummer ("SSN") anzugeben. Wenn SSNs erforderlich sind, geben wir diese Informationen mithilfe von Technologie direkt an Drittanbieter weiter, die die Informationen zur Verarbeitung des Bonitäts- oder Hintergrundprüfungsberichts benötigen.
1.3.

Informationen zu mobilen Geräten und mobilen Browsern. Sie können die Einstellungen Ihres Mobilgeräts und Ihres Mobilbrowsers in Bezug auf Cookies und die Weitergabe bestimmter Informationen, z. B. Ihres Mobilgerätemodells oder der Sprache Ihres Mobilgeräts, anpassen, indem Sie die Einstellungen für Datenschutz und Sicherheit Ihres Mobilgeräts anpassen. Bitte beachten Sie die Anweisungen Ihres Mobilfunkanbieters oder Mobilfunkgeräteherstellers.

1.4.

Standortdaten. Wenn Sie Standortdienste auf Ihrem Mobilgerät aktivieren, erfasst die Website möglicherweise den Standort Ihres Geräts, mit dem wir Ihnen standortbezogene Informationen und Werbung zur Verfügung stellen. Wenn Sie diese Funktion deaktivieren möchten, können Sie die Ortungsdienste auf Ihrem Mobilgerät deaktivieren.

1.5.

Verwendungsprotokolle. Wir erfassen Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste, einschließlich der Art Ihres Browsers, der Zugriffszeiten, der angezeigten Seiten, Ihrer IP-Adresse und der Seite, die Sie vor dem Aufrufen unserer Dienste besucht haben. Wir erfassen auch Informationen über den Computer oder das Mobilgerät, mit dem Sie auf unsere Dienste zugreifen, z. B. das Hardwaremodell, das Betriebssystem und die Version, eindeutige Gerätekennungen, Informationen zum Mobilfunknetz und das Surfverhalten.

1.6.

Öffentlicher Inhalt. Sie können Informationen über die Services öffentlich zur Verfügung stellen, z. B. wenn Sie eine Bewertung für einen Immobilienfachmann abgeben oder wenn Sie an Diskussionsforen teilnehmen.

1.7.

Soziale Netzwerke. Wenn Sie die über die Dienste angebotenen Verbindungsfunktionen für soziale Netzwerke nutzen, können wir auf alle Ihre Profilinformationen für soziale Netzwerke zugreifen, die Sie zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung gestellt haben, und diese gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwenden. Informationen zum Verwalten der über Ihr Konto freigegebenen Informationen finden Sie in den Anweisungen zu Ihrem Konto in sozialen Netzwerken.



2. COOKIES

1.1. Ihr Browser muss Cookies akzeptieren.
1.2. Sie gestatten uns, Cookies zum Speichern von Sitzungen, eindeutigen Kennungen, Einstellungen oder anderen Daten zu verwenden, die uns unter anderem dabei helfen, Sie als Besucher oder angemeldetes Mitglied zu identifizieren und Ihnen das bestmögliche Surferlebnis auf unserer Website zu bieten.
1.2.1 Wir und unsere Partner verwenden verschiedene Technologien, um Informationen automatisch zu erfassen, wenn Sie auf die Dienste zugreifen und diese nutzen, einschließlich Cookies, Web Beacons und anderer ähnlicher Technologien. Cookies sind elektronische Informationen, die auf Ihren Computer oder ein anderes elektronisches Gerät übertragen werden können, um Ihren Browser eindeutig zu identifizieren. Wenn Sie die Dienste nutzen, können wir und unsere Partner ein oder mehrere Cookies auf Ihrem Computer oder einem anderen elektronischen Gerät platzieren oder andere Technologien verwenden, die ähnliche Funktionen bieten. Wir und unsere Partner können Cookies verwenden, um Ihre Aktivitäten in den Diensten mit anderen Informationen zu verknüpfen, die wir über Sie in Ihrem Kontoprofil oder Ihren vorherigen Interaktionen in den Diensten speichern, um beispielsweise Ihre Einstellungen zu speichern. Die Verwendung von Cookies hilft uns, die Qualität der Dienste für Sie zu verbessern, indem wir die für Sie interessantesten Informationen identifizieren, Trends verfolgen, die Wirksamkeit von Werbung messen oder Informationen speichern, die Sie möglicherweise regelmäßig abrufen möchten, wie z. B. Ihre Lieblingshäuser. Sie können die Einstellungen in Ihrem Browser jederzeit so anpassen, dass Cookies gemäß den Anweisungen für Ihren Browser abgelehnt werden. Wenn Sie jedoch Cookies deaktivieren, funktionieren viele der kostenlosen Funktionen der Dienste nicht ordnungsgemäß.

Die Seiten in den Diensten können auch Web Beacons oder Pixel enthalten. Hierbei handelt es sich um elektronische Dateien, mit denen Benutzer gezählt werden, die diese Seite besucht haben, um die Aktivität über einen bestimmten Zeitraum und über verschiedene Websites hinweg nachzuverfolgen, die Interaktion der Benutzer mit von uns gesendeten E-Mails zu bestimmen und bestimmte Cookies zu identifizieren Auf dem Computer oder einem anderen elektronischen Gerät, das auf diese Seite zugreift oder andere verwandte Informationen sammelt. Diese Informationen können mit Ihrem eindeutigen Browser, Ihrer Gerätekennung oder Ihrer Internetprotokolladresse verknüpft sein. Wir können beispielsweise ein Pixel auf den Seiten der Dienste implementieren, auf denen Sie eine bestimmte Anzeige anzeigen, damit wir später nachverfolgen können, ob Sie eine mit dieser Anzeige verknüpfte Website besuchen.
1.2.2 Cookies von Drittanbietern, Web Beacons und andere Tracking-Technologien. Wir arbeiten mit Dienstanbietern und Werbenetzwerken zusammen, um Cookie-Informationen und Ihre Aktivitäten zu verfolgen und zu verwalten, während Sie die Dienste und Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites und Geräte hinweg nutzen. Beispielsweise können Dritte Cookies verwenden, um Ihnen aufgrund Ihres Besuchs bei den Diensten Werbung zu liefern.

3. BENUTZERKONTO

2.1. Ihre E-Mail-Adressen werden nicht angezeigt, angegeben oder verkauft.
2.2. Ihre persönliche E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um mit Ihnen zu kommunizieren und Ihnen ein neues Passwort zu senden, falls Sie es anfordern. Auch um Ihnen Briefe von anderen Nutzern zu senden, die sich für Ihre Anzeige interessiert haben und bereit sind, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen.
2.3. Ihr Benutzerpasswort wird in einem irreversiblen Format gespeichert.
2.4. Ihr Benutzerpasswort wird niemals angezeigt, verkauft oder weitergegeben.
2.5. Die Aktivitäten Ihres Kontos werden zu Qualitäts- und Sicherheitszwecken engmaschig überwacht und aufgezeichnet, um Sie besser zu unterstützen und zusätzliche Sicherheit gegen Missbrauch zu bieten. Die Aktivitäten / Daten Ihres Kontos werden unter keinen Umständen frei an Dritte weitergegeben und weder für andere Zwecke noch für andere Zwecke verwendet.
2.6. Die Gespräche zwischen Ihnen und unserem Support sind privat. Sie dürfen nicht öffentlich angezeigt werden.

4. Werbung

3.1. Der Inhaber der Website ist nicht verantwortlich für den Inhalt der auf der Website gezeigten Werbung. Dies gilt für alle Werbeinformationen, die wir möglicherweise anzeigen.
3.2. Es liegt in Ihrer Verantwortung, auf einen Werbelink zu klicken, auf einen Link auf der Werbeseite zu klicken oder dessen Inhalt zu durchsuchen.
3.3. Jede auf der Website eingereichte Werbung kann über unsere Social-Media-Kanäle mit unseren Social-Media-Followern geteilt werden, und der Eigentümer der Website behält sich das volle Recht vor, sie zu monetarisieren.

5. Werbung von Dritten

Wir verwenden auch Werbung von Drittanbietern auf der Website, um unsere Website zu unterstützen. Einige dieser Werbetreibenden verwenden möglicherweise Technologien wie Cookies und Web Beacons, wenn sie auf unserer Website werben. Dadurch werden diese Werbetreibenden (z. B. Google über das Google AdSense-Programm) ebenfalls über den folgenden Link informiert Wie Google Informationen von Websites oder Apps verwendet, die ihre Dienste nutzen) Informationen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres ISP, des Browsers, mit dem Sie unsere Site besucht haben, und in einigen Fällen, ob Sie Flash installiert haben. Dies wird in der Regel für Geotargeting-Zwecke verwendet (z. B. zum Anzeigen von Immobilienanzeigen in New York für jemanden in New York) oder zum Anzeigen bestimmter Anzeigen auf der Grundlage bestimmter besuchter Websites (z. B. zum Anzeigen von Kochanzeigen für jemanden, der häufig Kochwebsites besucht).
Sie können unsere Cookies oder Cookies von Drittanbietern in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren oder selektiv deaktivieren oder die Einstellungen in Programmen wie Norton Internet Security verwalten. Dies kann jedoch Auswirkungen darauf haben, wie Sie mit unserer Website und anderen Websites interagieren können. Dies kann die Unfähigkeit beinhalten, sich bei Diensten oder Programmen anzumelden, z. B. bei Foren oder Konten.
Zu den gesammelten Informationen gehören der von Ihnen angezeigte Inhalt, das Datum und die Uhrzeit, zu der Sie diesen Inhalt anzeigen, sowie die Website, auf die Sie auf die Dienste verwiesen haben. Diese Informationen können mit Ihrem eindeutigen Browser, Ihrer Gerätekennung oder Ihrer IP-Adresse (Internet Protocol) verknüpft sein . Diese Vorgehensweisen helfen Ihnen dabei, Anzeigen zu erstellen, die für Sie relevant und nützlich sind. Diese maßgeschneiderten Anzeigen können auf den Diensten oder auf anderen Websites, Anwendungen oder Eigenschaften erscheinen.

6. Wie die Website Ihre Informationen verwendet

Die Website verwendet im Allgemeinen die über Sie gesammelten Informationen, um die Dienste bereitzustellen und zu verbessern, einschließlich:
  • die Dienste bereitstellen und liefern, Transaktionen verarbeiten und zugehörige Informationen wie Bestätigungen und Rechnungen senden;
  • Sie erhalten technische Mitteilungen, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten.
  • Beantworten Sie Ihre Kommentare, Fragen und Wünsche und bieten Sie Kundendienst an.
  • Kommunizieren Sie mit Ihnen über Produkte, Dienstleistungen, Angebote, Werbeaktionen, Belohnungen und Veranstaltungen, die von der Website und anderen angeboten werden, und stellen Sie Nachrichten und Informationen zur Verfügung, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind.
  • Überwachung und Analyse von Trends, Nutzung und Aktivitäten im Zusammenhang mit unseren Diensten;
  • bestehende Services überarbeiten, modifizieren und aktualisieren und neue Services entwickeln;
  • betrügerische Transaktionen und andere illegale Aktivitäten aufdecken, untersuchen und verhindern sowie die Rechte und das Eigentum der Website und anderer schützen;
  • Personalisieren Sie die Services und präsentieren Sie Ihnen Werbung, Inhalte oder Funktionen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse oder nützlich sind.
  • Ermöglichen Sie Wettbewerbe, Gewinnspiele und Werbeaktionen und bearbeiten und liefern Sie Beiträge und Belohnungen.
  • Verknüpfen oder kombinieren Sie Informationen, die wir von anderen erhalten, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten. und
  • Führen Sie jeden anderen Zweck aus, der Ihnen zum Zeitpunkt der Datenerfassung beschrieben wurde.

7. Wenn die Website Ihre Daten teilt und weitergibt

Ihre Privatsphäre ist wichtig und wir verpflichten uns, Ihre Daten, die Sie persönlich identifizieren, zu schützen. Wir geben personenbezogene Daten, die Sie außerhalb der öffentlichen Bereiche der Dienste bereitstellen, nur unter folgenden Umständen weiter:
    • Mit deiner Zustimmung. Wenn Sie der Weitergabe persönlicher Daten zustimmen oder die Website anweisen. Dies geschieht, wenn Sie Ihre Daten über viele unserer Dienste übermitteln. Wenn Sie sich beispielsweise über die Dienste an einen Immobilienmakler, Hypothekengeber, Investor, Bauunternehmer, Immobilienverwalter oder einen anderen Immobilienfachmann wenden, werden dem Empfänger von Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Nachrichteninhalt angezeigt die Nachricht. Wenn Sie über die Services Mietwohnungen beantragen, werden Ihre Antragsinformationen an potenzielle Vermieter gesendet.
    • Dienstleister zur Website. Wenn der Websitebesitzer einen Serviceprovider beauftragt, um den Betrieb der Services oder unseres Geschäfts zu unterstützen, kann der Websitebesitzer den Zugriff auf personenbezogene Daten nur entsprechend den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie gewähren, um den Service für Realtyww auszuführen. Der Inhaber der Website ist stets für den Schutz Ihrer persönlichen Daten verantwortlich, die an Dienstanbieter weitergegeben werden.
    • Partner, mit denen wir Geschäfte machen. Wenn die Website mit anderen Unternehmen zusammenarbeitet, um Produkte und Dienstleistungen anzubieten, geben wir Informationen möglicherweise nur dann an diese Geschäftspartner weiter, wenn dies für die Bereitstellung dieser Produkte und Dienstleistungen erforderlich ist und nur den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie unterliegt.
    • Gesetzliche Verpflichtung oder Schutz vor Schaden. Wenn die Website nach Treu und Glauben der Ansicht ist, dass der Zugriff, die Verwendung, die Aufbewahrung oder die Weitergabe von Informationen zumutbar ist, um (a) die Anforderungen von Gesetzen, Vorschriften, Rechtsverfahren oder durchsetzbaren behördlichen Anforderungen zu erfüllen, (b) einen potenziellen Verstoß von zu erzwingen oder zu untersuchen die Nutzungsbedingungen, (c) Betrug, Sicherheit oder technische Bedenken erkennen, verhindern oder auf andere Weise darauf reagieren, (d) Prüfungs- und Compliance-Funktionen unterstützen oder (e) die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit der Website ihrer Benutzer schützen, oder die Öffentlichkeit gegen Schaden.
    • Die Website kann auch aggregierte oder nicht identifizierte Informationen weitergeben, die nicht sinnvoll zur Identifizierung von Ihnen verwendet werden können.

8. Links und Websites von Drittanbietern

Während der gesamten Dienste können wir Links zu Websites anderer Unternehmen und / oder Einzelpersonen erstellen. Darüber hinaus können bestimmte Funktionen der Dienste die Weitergabe Ihrer Auflistungsinformationen an Websites von Drittanbietern umfassen. Diese Websites von Drittanbietern können Informationen über Benutzer auf diesen Websites sammeln, und die Datenschutzrichtlinie der Website erstreckt sich nicht auf diese externen Websites und Drittanbieter. Bitte verweisen Sie in Bezug auf ihre Datenschutzrichtlinien direkt auf diese Dritten und Websites.

9. Sicherheit und Aufbewahrung von Informationen

Der Inhaber der Website unternimmt angemessene Schritte, um die von Nutzern mitgeteilten Informationen vor unbefugter Nutzung, Zugriff und Weitergabe sowohl während der Übertragung als auch in Ruhe zu schützen. Die Übertragung von Informationen über das Internet und die Speicherung elektronischer Daten können jedoch nicht vollständig sicher sein. Bitte beachten Sie, dass wir keine absolute Sicherheit gewährleisten können.

Sie können auf persönliche Informationen zugreifen, diese aktualisieren und löschen, die Sie der Website in Ihrem Kontoprofil zur Verfügung stellen, indem Sie sich bei Ihrem Konto über den entsprechenden Websitedienst anmelden. Wir können eine Kopie der Originalversion Ihrer Informationen in unseren Aufzeichnungen aufbewahren.

Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie dies zur Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

10. Einhaltung der Gdpr

Um herauszufinden, welche Schritte der Website-Inhaber unternommen hat, um die DSGVO einzuhalten, folgen Sie bitte dem Link:

https://realtyww.info/blog/2018/05/24/realtyww-info-gdpr-compliance/

11. Änderungen dieser Privacy Policy

Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie von Zeit zu Zeit geändert werden kann. Sie sollten die aktuellste Version erneut prüfen, bevor Sie sich auf eine der Bestimmungen in dieser Datenschutzrichtlinie verlassen. Wir werden auf wesentliche Änderungen der Richtlinie hinweisen, indem wir entweder eine Mitteilung auf unseren Websites veröffentlichen, eine E-Mail senden oder eine andere angemessene Methode anwenden.